Multitalent für Metalloberflächen

Mit Pulverbeschichtung schützen wir Ihre Bauteile und Produkte aus Stahl oder Aluminium effektiv. Diese wirtschaftliche und umweltfreundliche Technologie zur Veredelung metallischer Oberflächen verbindet hohen Korrosionsschutz mit guter Schlagfestigkeit und einer breiten Farbpalette an RAL-Tönen, die eine große Bandbreite an dekorativen Ansprüchen erfüllen.

Zur Applikation laden wir pigmentierte Pulverwerkstoffe elektrostatisch so auf, dass sie auf der Oberfläche Ihrer Werkstücke haften bleiben. Im anschließenden Sinterprozess verschmelzen die Pulverpartikel zu einem homogenen Film. Die ausgehärtete Schicht ergibt ohne weitere Nachbehandlung eine unmittelbar funktionsfähige Oberfläche. Neben einfachen Misch- und Polyesterpulvern verarbeiten wir nach dem oben beschriebenen Verfahren auch chemieresistente Beschichtungsstoffe wie Polyamide (Rilsan®) und E-CTFE-Beschichtungen (HALAR®). So erhalten Sie hoch kratz- und stoßfeste, UV- und korrosionsbeständige Schutzschichten. Dabei sind nicht nur dekorativ ansprechende Oberflächen von Glanz- bis Hammerschlagoptik realisierbar, sondern auch funktionelle Eigenschaften wie Trinkwasserzulassung.

NEWS

09/2017 - Pallas auf der Schweissen und Schneiden

Zu Gast bei der Messe für Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik

»

09/2017 - Reparatur statt Stillstand

Pallas rettet hochwertige Bauteile vor dem Verschrotten

»

08/2017 - Plasmaspritzen für den richtigen Dreh

Korrosionsschutz für Dichtsitze in Papiermaschinen im Nassbereich

»

Weitere News »