Pallas auf der Schweissen und Schneiden

22.09.2017
Zu Gast bei der Messe für Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik

Als Spezialist für Oberflächentechnologie darf Pallas auf der Schweissen und Schneiden nicht fehlen. Auf dieser Messe treffen sich Fachleute aus der ganzen Welt, um sich über die neuesten Trends und Verfahren in der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik zu informieren.

Vom 25. – 29.09.2017 präsentiert Pallas in diesem Rahmen in Halle 15, Stand 15B22, Messe Düsseldorf, die gesamte Bandbreite der Werkstoffe und Verfahren zur Oberflächenbearbeitung. Das Verfahrensspektrum reicht von Galvanik über thermisches Beschichten und PTFE bis zum Laser.

Ob als Schutz vor Korrosion, als Isolation oder zur Reparatur: Mit maßgeschneiderten Kombinationen aus Werkstoff und Verfahren ermöglicht Pallas deutlich längere Standzeiten kritischer Komponenten. Auch als Entwicklungspartner kundenspezifischer Lösungen sind die Oberflächenexperten gefragte Ansprechpartner.

 

Besuchen Sie Pallas auf der

Schweissen und Schneiden

25. – 29.09.2017

Messe Düsseldorf

Halle 15, Stand 15B22


« News



NEWS

09/2017 - Pallas auf der Schweissen und Schneiden

Zu Gast bei der Messe für Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik

»

09/2017 - Reparatur statt Stillstand

Pallas rettet hochwertige Bauteile vor dem Verschrotten

»

08/2017 - Plasmaspritzen für den richtigen Dreh

Korrosionsschutz für Dichtsitze in Papiermaschinen im Nassbereich

»

Weitere News »